Ihr Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Dies ist eine Demo-Installation. Jegliche Bestellung in diesem Shop wird weder beachtet noch ausgeführt.

Haselnusszäune

Haselnusszäune gelten als ursprünglichstes Baumaterial für die Eingrenzung von Haus und Land und Haselnussruten waren schon in der Eisenzeit ein unverzichtbarer Werkstoff. Haselgeflecht ist äußerst belastbar und stabil: Das Haselholz ist grundsätzlich härter und robuster als Weide und die zum Flechten geeigneten Haselnusszweige sind stärker als Weidenruten - sie lassen sich deshalb aber nicht mit engen Radien flechten.

Für einen Haselnusszaun können Sie bei etwas Pflege mit einer Standzeit von über 10 Jahren rechnen. Haselnussholz ist von Natur aus sehr witterungsbeständig und lange haltbar:

Zu Beginn der Gartensaison wird für die Haselnusszäune der Winterschnitt verarbeitet, die Nachproduktion im Sommer und Herbst besteht aus frisch geernteten Haselruten. Bestellen Sie frühzeitig, um sich die beste Qualität zu sichern!

Haselnusszäune werden nach alter handwerklicher Tradition von erfahrenen Flechtern aus naturbelassenen Volholzruten gefertigt. Anders als Zäune aus druckimprägniertem Holz lassen sich diese Zaunelemente später problemlos auf dem Kompost entsorgen.

Informationen zur Montage, Haltbarkeit und Pflege von Flechtzäunen finden Sie »hier

1 Artikel

  1. Beeteinfassung Haselnuss

    B-Ware Beeteinfassung BAUERNGARTEN aus Hasel 120 x 40 cm

    Regulärer Preis: 21,90 €

    Sonderpreis: 10,95 €


    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    B-Ware Beetumrandung aus Haselgeflecht 120 x 40 cm

    • Breite: 120 cm
    • Höhe: 40 cm
    • Gesamthöhe inkl. Füßen: ca. 60 cm
    Mehr erfahren

1 Artikel